Lebenswertes Brestelviertel

von Reinhard Zeilinger

Lebenswertes Brestelviertel ist eine Initiative von und für BewohnerInnen der Brestelgasse und Lindauergasse. Diese stellen sich derzeit leider alles andere als l(i)ebenswert dar! Es fehlt jedwedes Grün, es gibt keinen Baum und Strauch. Dafür wird der ganze Durchzugsverkehr in den kleinen Straßenzug gelenkt. Abends und insbesondere an den Wochenenden wird das ganze Viertel beschmiert, vermüllt und zugeparkt. Rücksichtslose BesucherInnen einiger Lokalitäten an der Ottakringerstrasse erzeugen rund um die Uhr einen unerträglichen Lärm, der den AnrainerInnen das Leben zur Hölle macht. Sehr viele denken bereits darüber nach, ihre Wohnungen aufzugeben und in lebensfreundlichere Bereiche Wiens abzusiedeln. Das möchten wir mit unserer Initiative verhindern.
Wir fordern und kämpfen für ein l(i)ebenswertes Brestelviertel!

Wo? Brestelgasse -Lindauergasse



150x150

p Foto hochladen